* Startseite     * Über...     * Archiv     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Produktkonfigurator im Trend

Wenn junge Paare sich auf die Suche nach den perfekten Eheringen machen, landen sie früher oder später bei aktuellen Kollektionen von verschiedenen Juwelieren und Goldschmieden. Hier kann man dann die aktuellen Trends im Trauring-Geschäft nachvollziehen und sich gegebenenfalls ein neues Modell heraussuchen, welches dann der persönliche Trauring werden soll.Derzeit gibt es auch einige Trends, auf die aufmerksam gemacht wird. Zum Beispiel ist es heute so, dass vor allem elegante und unauffällige Trauringmaterialien wie Weißgold oder Platin bevorzugt mit einem Produktkonfigurator werden. Vielleicht liegt der Grund hierfür darin, dass sich Eheleute überlegen, dass sie ihre Trauring gern ein Leben lang tragen möchten und es nicht schön wäre, wenn sie einige Jahre nach ihrer Hochzeit bereits den Ehering nicht mehr sehen könnten. Oder es liegt daran, dass die klassischen Materialien sich besser zu Kleidung und anderen Schmuckstücken kombinieren lassen. Denn goldene Eheringe, wie man sie früher trug, sind heute einfach nicht mehr so angesagt. Die Eheringe in Weißgold hingegen lassen sich mit Hilfe von Edelsteinen – Diamanten zum Beispiel – noch ein wenig mehr in ein besseres Licht rücken. Diamanten helfen dabei, einen Ehering individuell und elegant erscheinen zu lassen. Außerdem bringt die weiß-goldene Farbe der Goldlegierung den Brillanten zum glänzen. Aber auch mehrfarbige Eheringe werden heute wieder beliebter. Da sich der Ehering heute zu einem individuellen Statussymbol entwickelt hat, möchten sich vor allem junge Eheleute durch mehrfarbige, und damit einzigartige Eheringe von der Masse abheben.
13.10.16 00:26


Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung